KONZERT No 2


mgr plakat noch in arbeit 2019

Sonntag
6. Oktober 2019
19.00 Uhr
Stadthalle Rheinberg

DUO ADAMÉ
Vitalii Nekhoroshev Klarinette
Violina Petrychenko Klavier

 

15,- €/12,- €/Jugendliche: Eintritt frei (enthält 2,- € Solidar-Zuschlag)

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorwort Lore Rabe 2019

lore 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Musikfreunde!

Die Musikalische Gesellschaft blickt in der kommenden Saison auf 40 Jahre erfolgreichen musikalischen Wirkens in Rheinberg zurück – und das sicherlich nicht ohne Stolz. Nahezu 400 Veranstaltungen mit namhaften Künstlern aus dem In- und Ausland sind der klingende Beweis, dass die Musikalische Gesellschaft mit ihrem Konzertangebot zu einer Bereicherung der kulturellen Vielfalt unserer Stadt beiträgt.
Zwei weitere Jubilare in dieser Spielzeit sind… Clara Schumann anlässlich ihres 200. Geburtstages und Ludwig van Beethoven, den wir 2020 zu seinem 250. Geburtstag ebenfalls mit einem besonderen Konzert feiern werden. Zum Ausklang der Saison richten wir dann einen heiter-musikalischen Gruß an die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Unser Programm umfasst also wiederum eine große Bandbreite musikalischer Stile in ganz unterschiedlichen Besetzungen - vom Solo bis zum symphonischen Orchester. Lassen Sie sich überraschen! Dass wir für diese Saison erneut mit der Unterstützung unserer Sponsoren rechnen dürfen, dafür danke ich an dieser Stelle sehr herzlich. Mein Dank gilt ebenfalls der stets zuverlässigen Unterstützung seitens der Stadt Rheinberg und hier besonders dem Team der Haustechnik. Ihnen, verehrte Zuhörer und Zuhörerinnen, danke ich für Ihre nun schon über so viele Jahre andauernde Treue und freue mich auf gemeinsame erlebnisreiche Konzertabende.

Ihre Lore Rabe

lore rabe unterschrift

Grußwort des Bürgermeisters 2019

tatzel portraitZum 40-jährigen Bestehen der Musikalischen Gesellschaft gratuliere ich Ihnen im Namen von Rat, Verwaltung und allen Bürgerinnen und Bürgern von Rheinberg ganz herzlich! Seit nunmehr 4 Jahrzehnten ist die Zahl Ihrer Mitglieder stetig gewachsen. Ihre Angebote sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Rheinberger Kulturlebens. Die von Ihnen ausgewählten musikalischen Darbietungen sind immer besonders hochwertig und für jeden Klassik-Fan ein Erlebnis. Ganz besonders möchte ich erwähnen, dass alle Helfer für diese Konzerte ehrenamtlich tätig sind. Im Namen des Rates und der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rheinberg bedanke ich mich für den von Ihnen zuverlässig, seit 40 Jahren übernommenen Bereich der klassischen Musikvorträge in der Stadthalle. Das stets hochklassige Programm lässt keine Wünsche offen, so dass ich mit den guten Wünschen die Hoffnung verbinde, dass die gute Zusammenarbeit noch viele Jahre fortdauern möge.

Herzlichst Ihr Frank Tatzel/Bürgermeister

tatzel unterschrift